Auf dem Berufungsweg in Thaur mit Führung und Andacht im RomedikirchlJeweils im September startet der Stefanusfreundeskreis Telfs sein Jahresprogramm. Einmal im Monat treffen sich ca. 20 Personen, um sich zu aktuellen Themen über Gott und die Welt auseinander zu setzen. Mündiges Christsein in der Welt von heute soll mit diesen glaubens-, bildungs- und gemeinschaftsstärkenden Begegnungen gefördert werden. Interessierte sind herzlich willkommen und melden sich bitte bei einer der Ansprechpersonen.

Mehr darüber erfahren Sie im Pfarrbrief

 

   ________________________________________________________________

Die Stefanusgemeinschaft wurde von Alfred Lange im Jahre 1948 als Bildungs- und Freundesgemeinschaft gegründet.

Das Ziel der Stephanusgemeinschaft ist es, Frauen und Männer gleichermaßen für verantwortungsvolle Aufgaben in Kirche und Welt auszubilden und sie für ehrenamtliche Arbeit zu motivieren.

Lange gründete die Gemeinschaft, um der Notsituation von Kirche und Pastoral zu begegnen.

Ist die Situation heute besser?

Wohl kaum! Mehr denn je sind für Kirche und Gesellschaft Menschen notwendig, die mit Mut und Überzeugungskraft christliche Werthaltungen vertreten und leben.

verantwortlich sind: Raimund Wolf, Tel. 05262/64983 - Anton Mayr, Tel. 05262/68871 - Werner Enk, Tel. 05262/67584