Dr. Peter Scheiring

Tel.: 05262/ 66355 oder  62265 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Liebe Jugendliche, liebe Erwachsene,

ich freue mich, dass Sie uns auf der Homepage besuchen.

Ich wünsche Ihnen allen alles erdenklich Gute und viel Freude.

 

 

  Hier ein kleiner Steckbrief / Informationen

 
  • geb. 1973 in Innsbruck

            Vater: Landwirt und Pensionist  Mutter: Hausfrau

  • Geschwister– 2 Schwestern und 5 Brüder (davon 1 Bruder bereits verstorben)

      

   "Highlights" ab 2004           

  • 2004 -2010:  Wallfahrtsdirektor der Diözese Innsbruck  
  • 2005:  Promotion zum Doktor der Theologie (Universität Innsbruck) 
  • 17. September 2008: Wahl zum Dekan des Dekanates Telfs (bis 2013)
  • Oktober 2008: Verleihung des Ehrenzeichens der Marktgemeinde Telfs
  • November 2008: Wahl in den Vorstand der Dekane und des Priesterrates der Diözese Innsbruck
  •  April 2009: Buchpräsentation "Simon Petrus und der geliebte Jünger"
  • 1. September 2009: Leiter des Seelsorgeraumes Telfs mit den Pfarren Peter und Paul (PuP), Pfarre zur Auferstehung (AK) und Pfarre Hl. Geist (HG)
  • 25.10.2010 bis 31.8.2012 Pfarradministrator der Pfarre Hl. Valentin in Rietz
  • 11. September 2013: Wiederwahl zum Dekan des Dekanates Telfs (bis 2018) 
  • November 2013: Berufung ins Konsistorium und Konsultorenkollegium der Diözese Innsbruck/ Verleihung des Consiliarius
  • September 2014:  wieder Dekanatsjugendseelsorger (wie schon 1998 bis 2008) bis 2018
  • 17.1.2016: Mitglied des Konsultorenkollegiums als Leitungsgremium mit dem Diözesanadministrator in der Bischofsvakanzzeit der Diözese Innsbruck - Bischofsvakanz endete mit der offiziellen Ernennung des neuen Bischofs Hermann Glettler durch Papst Franziskus am 27.9.2017 um 12.00 Uhr.
  • 27.9.2017: weiterhin Konsultorenkollegium unter dem neuen Bischof Hermann Glettler
  • 24.9.2017 bis 3.12.2017 Bestellung zum interimistischen Leiter der Pfarre Hl. Ägidius in Hatting